Der Findling


Der Findling ist mir der letzten Eiszeit zu uns gekommen. Er lag lange im Fennpfuhlsee und konnte weder mit Presslufthammer noch sonstwie zerkleinert werden. Schlussendlich machte man aus der Not eine Tugend. Ein sowjetisches Panzerfahrzeug schleppte ihn bis vor die Stadtteilbibliothek und er wurde Bestandteil eines Brunnen. Der Brunnen ist zerfallen aber der Findling lebt.

Künstler

Die Eiszeit  (gefertigt: von 20000 Jahren)

Material

Naturstein

(weitere) Namen für Der Findling

  • Findling

Geographische Angaben

Latitude

52.5307489

Longitude

13.4712169

Google Maps

Link zu Google Maps





Impressum  |  Datenschutzerklärung