Trauerweide


Allgemeines

Besonderes

Es gibt einige Bastarde zwischen der Trauerweide und der Silberweide und der Trauerweide und der Bruchweide.
Daneben gibt es noch weitere Varianten, welche insbesondere die Frostunempfindlichkeit verbessern sollen.

Nutzung

Die Trauerweide eignet sich besonders als Garten-, Park- und Straßenbaum.

Vorkommen

Die Babylonische Trauerweide stammt aus China und Japan und hat sich als Zierbaum über die ganze Welt verteilt.
Sie wächst bevorzugt an leichten lockeren und feuchten Gebieten, gern auch an Gewässern.

Namen für Trauerweide

Trauerweide  Trauer-Weide  Echte Trauerweide  Chinesische Trauerweide  Babylonische Trauerweide  Salix babylonica 

Systematische Angaben

Ordnung

Malpighienartige

Familie

Weidengewächse

Gattung

Weiden


Trauerweide im Fennpfuhlpark

Auch in unserem Fennpfuhlpark gibt es diesen Baum, hier beschreiben wir die wesentlichen Informationen dazu.

Pflanzjahr

1924

Exemplare

1

Geographische Angaben

Latitude

52.530892

Longitude

13.474346

Google Maps

Link zu Google Maps






Impressum